Loading.....

swissdocu beratung cut 500

Beschreibung (Infobutton):

Artikel-refdatabase

Mit der Referenzierung von Arzneimitteln und Medizinprodukten in die Artikel-refdatabase erhöhen Arzneimittel- und Medizinproduktehersteller die Sichtbarkeit ihrer Produkte bei allen Partnern, insbesondere bei den Leistungserbringern und den Leistungsträgern des schweizerischen Gesundheitswesens.

 

Ist Ihr Arzneimittel oder Medizinprodukt nicht in der Artikel-refdatabase referenziert?
Kontaktieren Sie uns

Basisreferenzierung von Arzneimitteln und Medizinprodukten mit GTIN
artikel/abfrage/artikel-refdatabase-gtin

WICHTIGE HINWEISE zur Artikel-refdatabase:

Ab 1. Februar 2021 wird der «pharmacode» nicht mehr in der Artikel-refdatabase geführt. Fragen zum «pharmacode» richten Sie bitte direkt an HCI Solutions AG.

Ab dem 1. Juni 2021, werden in der Artikel-refdatabase nur Artikel von Firmen referenziert und publiziert, die eine Vereinbarung mit der Stiftung Refdata haben. Alle übrigen Artikel werden aus der Artikel-refdatabase gelöscht und können ab diesem Datum weder über die online Einzelabfrage gefunden noch über den Webservice heruntergeladen werden.

Die zunehmende Bedeutung der Digitalisierung im Gesundheitswesen bedingt aktuelle und vollständige Daten. Die Stiftung Refdata will deshalb sicherstellen, dass in der Artikel-refdatabase nur Artikel referenziert sind, deren Ursprung bekannt ist.

Fragen zur Einrichtung einer vertraglichen Vereinbarung mit der Stiftung Refdata für die Referenzierung von Artikeln in die Artikel-refdatabase können an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerichtet werden.

 

Artikel nicht mehr im Markt?

Die Zulassungsinhaberin kann mittels folgendem Excel-Formular eigene Artikel in die Artikel-refdatabase an- und abmelden.

 

Artikel-redatabase - Download

Für die Integration in Softwarelösungen von Dritten ist die Partner- und Artikel-refdatabase auch via Webservices verfügbar. Diese Services sind mit dem Standard WSDL dokumentiert (via untenstehende Links, dort jeweils „Service Description“ anwählen). Beim Datenbezug sind die Auswahlkriterien mitzugeben (TYPE: Suchfeld, TERM: Suchbegriff, ATYPE bzw. PTYPE: Typ der Suchresultate). Zudem ist mit TYPE = ALL ein vollständiger Datendownload möglich und mit TYPE = DATE können später alle Mutationen seit dem letzten Downloaddatum gesucht werden.

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus um die Links zur Dokumentation zu erhalten (* Pflichtfelder)

Form by ChronoForms - ChronoEngine.com

Login