Refdata




Als unabhängige Stiftung übernimmt die Stiftung Refdata die kostengünstige, sozialverträgliche und
volkswirtschaftlich relevante Referenzierung von Artikeln, Dienstleistungen, Personen und
Institutionen.

In der Stiftung Refdata sind alle bedeutenden Fachverbände aus dem schweizerischen
Gesundheitswesen vertreten.

Im Jahre 2001 wurde der Stiftung Refdata die exklusive Bewirtschaftung der GS1-
Referenzierung von Artikeln und Partnern auf dem Schweizer Gesundheitsmarkt übertragen.